95. EOS Jahreskongress in Nizza - Lingual Systems
menu

95. EOS Jahreskongress in Nizza

13. Juni 2019

Bald geht es für uns auf den EOS Jahreskongress 2019 nach Nizza.

Die Abkürzung EOS steht für die bereits 1907 gegründete European Orthodontic Society, die sich die Förderung der Kieferorthopädie in allen Arbeitsbereichen der Zahnheilkunde in ganz Europa zum Ziel gesetzt hat. Jedes Jahr wird dazu in einer anderen europäischen Stadt ein mehrtägiger Fachkongress veranstaltet, auf dem Kieferorthopäden aus der ganzen Welt zusammenkommen.

 

Programm EOS A4 1

Ein umfassendes Angebot von Kursen und Vorträgen bringt dem Fachpublikum die aktuellen Trends und modernsten Behandlungskonzepte in der Kieferorthopädie nahe. Anerkannte internationale Experten berichten vom neuesten Stand aus Forschung, Wissenschaft und Praxis. Die Teilnehmer erhalten die Möglichkeit, sich unter Kollegen auszutauschen und zu speziellen Themen der Kieferorthopädie weiterzubilden. Darüber hinaus können sich die Besucher während der dreitägigen Messe über die innovativsten Entwicklungen und Produktlösungen der Dentalindustrie direkt bei den Herstellern informieren.

Die Hauptthemen des Kongresses in diesem Jahr gliedern sich in:

  •  Genetik und Kieferorthopädie
  •  Okklusion
  •  Stabilität und Kieferorthopädie
  •  Lingualtechnik

Das Akropolis Convention Center bildet die Kulisse für den Kongress, der vom
17. – 22. Juni 2019 stattfinden wird. Insgesamt werden etwa 2500 Besucher an der Côte d’Azur erwartet.

Lingualtechnik

Das Thema Lingualtechnik wird auf dem EOS Kongress vor allem am Donnerstag, den 20. Juni behandelt werden: Neben anderen Experten der Lingualtechnik wird Prof. Dr. Wiechmann am Vormittag einen zehnminütigen Vortrag mit dem Titel „Assessment of class II correction by maxillary distalization with customized lingual appliances using cortical anchorage devices“ halten. 

Der EOS Kongress ist uns in den letzten Jahren ans Herz gewachsen. Neben den interessanten Messepräsentationen und Vorträgen ist insbesondere der internationale Austausch mit dem Fachpublikum vor Ort immer wieder sehr bereichernd.

Weitere Informationen zum Programm und zur Veranstaltung sind auf der Webseite des Kongresses zu finden: https://www.eos2019.com/en/